Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >FLW >Department für Botanik und Biodiversitätsforschung>Tropenstation La Gamba

Forschung im Paradies?

Tropenbiologische Studien in La Gamba (Costa Rica)

Vortrag von Dr. Werner Huber

Costa Rica das kleine Land in Mittelamerika ist bekannt für seine vielfältigen Naturlebensräume. Immergrüne Regenwälder, aktive Vulkane, tropische Hochgebirge, endlose Traumstrände und eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur ziehen jedes Jahr mehr naturinteressierte Touristen aus aller Welt an. In diesem Vortrag möchte ich das Land und den Umgang mit dem Naturtourismus schildern. Costa Rica lebt inzwischen von seiner unter Schutz gestellten Natur! Kann Costa Rica als internationales Vorzeigmodell dienen? Seit 25 Jahren arbeite ich am Rande des Regenwaldes der Österreicher an der Tropenstation La Gamba, organisiere Naturstudienreisen durch dieses Land und konnte die Veränderungen mit verfolgen.

Datum: 21.11.2017

Ort: Haus des Meeres, Fritz-Grünbaum-Platz 1, 1060 Wien;

Zeit:18:30

Tropenstation La Gamba | Department für Botanik und Biodiversitätsforschung | Rennweg 14 | 1030 Wien | T +43-1-4277-57420